Whatchado

Ali Mahlodji


Ali Mahlodji hat seinen Traum zur Wirklichkeit gemacht und ein Startup gegründet, das junge Menschen bei der Berufswahl unterstützt. Die Idee dazu hatte Ali, weil er sich selbst immer gefragt hat, wohin es in seinem Leben gehen und welchen Weg er einschlagen soll. Heute gehört Whatchado zu den vielversprechendsten Startups aus Österreich, das zudem beständig weiter wächst und sich zunehmend international einen Namen macht.

Wir haben Ali in seinem spannenden Alltag als CEO von Whatchado begleitet. Im Video erzählt er von seinen Erlebnissen im Flüchtlingsheim Traiskirchen, seiner Vision von einem „Handbuch der Lebensgeschichten“ und von der Realisierung dieses Traums durch die Gründung des Unternehmens Whatchado.



Comments