3

Spielstraße


Das Projekt Spielstraße, das im 4. und 8. Bezirk vom Wiener Familienbund organisiert wird, bietet Kindern die Möglichkeit, sich den öffentlichen Raum Straße wieder zurückzuerobern und damit ein alternatives Zukunftsmodell der Stadt Wien zu erproben. Die leere Straße als offene Spielsituation und die Darbietung roher Materialien unterstützen dabei, im freien Spiel die eigene Kreativität räumlich zu entfalten und einen respektvollen Umgang miteinander zu lernen, wichtige Fähigkeiten zukünftiger StadtgestalterInnen.



Comments