1

work:in begleitet junge Flüchtlinge in die Berufswelt


work:in ist Teil des Vereins Vielmehr für alle, der sich seit 2012 für Menschenrechte in Österreich einsetzt. Mit Projekten in den Bereichen Bildung (PROSA), Wohnen (Flüchtlinge Willkommmen), gesellschaftlicher Teilhabe (LNDMR) sowie Arbeit (work:in) sollen Menschen ganzheitlich dabei unterstützt werden, sich ein Zuhause in Österreich aufzubauen.

Junge Geflüchtete können in Kursen zur Berufsorientierung, bei Betriebsbesichtigungen und Praktika ihr berufliches Interesse vertiefen. Workin-Buddies teilen ihre Berufserfahrung und stehen den jungen Geflüchteten auf dem Weg in die Arbeitswelt zur Seite. Unterstützt werden die Buddies von [HOME] und work:in.  Unternehmen schaffen Lehrstellen und Arbeitsplätze für junge Geflüchtete. work:in vernetzt sie und unterstützt langfristig den gesamten Prozess.

www.workin.at



Comments